Figurtypen vom A-Typ bis X-Typ ausführlich erklärt

Es gibt die unterschiedlichsten Figurtypen wie es auch die unterschiedlichsten Menschen gibt.

A-Typ

Der A-Typ wir oft auch Birnentyp, Birnenform oder Dreiecksform genannt.
Diese Form zeichnet sich durch runde Hüften und einem schmalen Oberkörper aus. Es ist daher wichtig, die Blicke auf den Oberkörper zu lenken. Oberteile sind meist eine Nummer kleiner als die Unterteile. 
Als Oberteile empfehlen wir Ihnen helle auffällige Farben oder Muster, weit geschnitten sowie einen V- Ausschnitten.
Für die Unterteile empfehlen wir Ihnen
einfarbige bzw. unauffälligeren Farben sowie einen engen Schnitt. Als Accessoires kommen kurze auffällige Ketten, Schultertücher sowie Broschen in Frage.

V-Typ

Der V-Typ wir oft auch Apfeltyp oder Apfelform genannt.
Diese Form zeichnet sich durch einen vollen Busen, ausgeprägte Schultern sowie einer schmalen Taille / Hüfte aus.
Als Oberteile empfehlen wir Ihnen schlicht geschnittene einfarbige bzw. unauffälligeren Farben, schlicht geschnitten sowie einen V-Ausschnitt.
Für die Unterteile empfehlen wir Ihnen mehrfarbige bzw. auffällige Farben, Muster sowie weiter / länger geschnitten Unterteile. Um Ihr Outfit richtig in Szene zu setzen können Sie verschiedene Accessoiries wie einfache lange Ketten, große Taschen sowie Tücher oder Gürtel unterhalb der Taille.

H-Typ

Der H-Typ wir oft auch Bananentyp oder Bananenform genannt.
Bei dem H-Typ können Oberteile sowie Unterteile in der gleichen Größe gekauft werden.
Als Oberteile kommen gerade geschnittene V-Ausschnitte sowie Rundhalsausschnitt in Frage.
Für die Unterteile empfehlen wir Ihnen schmale Hosen sowie gerade und knielange Röcke.
Lange, auffällige Ketten, Schals und Tücher passen gut zu diesen Typen.

X-Typ

Der X-Typ wir oft auch Sanduhr genannt.
Diese Form zeichnet sich durch einen vollen Busen und einer breiten Hüfte aus, die Taille hingegen ist dabei sehr schmal.
Brust und Hüfte sind nahe gleich groß wie man am Idealmaß 90-60-90 erkennen kann.
Oberteile und Unterteile sind meist in der gleichen Größe
Oberteile sollten die Figur betonen von auffällig bunt bis einfarbig dezent ist alles erlaubt. Das gleiche gilt auch bei den Unterteilen, Figur betonen mit hoher Taille. Mit Gürteln und kurzen bis mittellangen Halsketten setzen Sie sich gut ins rechte Licht.

O-Typ

Der O-Typ oder auch die Ovale Form.
Frauen dieses Figurtyps zeichnen sich durch schlanke Beine, rundlicher Körperbau mit viel Bauch und meist auch viel Busen aus.
Wir empfehlen Ihnen über die Hüfte fallende Oberteile wie zum Beispiel Tuniken sowie Oberteile mit langen weiten Ärmeln.